Alsbald im guten Buchhandel erhältlich:

1000& und Porsche

FORSCHUNGSPROGRAMM
WIR KOCHEN
BEWUSSTSEINSVERÄNDERND

Die schnelle und kreative Küche

Das Kochbuch:

  • vortreffliche Rezepte
  • künstlerisch, mit Sprachmalerei und eingekochten Worten
  • innovativ und hochwertig, mit experimentellen Ansatz

Drei Schriftköche rühren um.

Martin F. Hahnl, das Geschmacksgenie.
Der nur das Neunte und Elfte ißt.

Irmgard Siepmann, die Köchin.
Ihr Leibspruch lautet: „Lieber einen dicken Bauch als ein schlankes Gehirn“.

Peter Daniell Porsche, Urenkel von Ferdinand Porsche und Ideen-Mäzen. Wenn er als Kind krank war und nach Kartoffelsalat verlangte, wußte jeder in der Familie: Jetzt wird er wieder gesund!

Zwei Familien die täglich kochen: Peter Daniell und Aglaia Porsche, sowie das KünstlerDuo Irmgard Siepmann und Martin F.Hahnl.
Mit dem gemeinsamen Buch „Forschungsprogramm - wir kochen bewußtseinsverändernd“ wollen sie die „alte Tugend“ des Selberkochens wieder anregen und den Herd nicht dem Fernseher überlassen. Auch das Märchen vom zeitaufwendigen Kochen wollen sie dort belassen wo es sehr wahrscheinlich herkommt: Von der Industrie der Fertigprodukte.

Die schnelle und kreative Küche beider Familien basiert auf „ehrlichen“ Zutaten und Freude am Genuß. Kompromisse gibt es beim seltenen Einkauf von Meeresfischen, sonst wird nur mit regional-saisonalen Produkten und Fleisch und Geflügel aus artgerechter Tierhaltung gezaubert (gekocht).

„Wir würden uns freuen, wenn ab nun über Ihrer Küchentüre das Schild hängt“:
„Hurra, wir kochen wieder“!

1000&, Irmgard Siepmann und Martin F. Hahnl arbeiten als Konzeptkünstler im Schwerpunkt Sprache und setzen beharrlich die Schrift ins Bild. In der Werkstrecke >EinWortSkulpturen< erzählen sie Geschichten in einem Wort. Durch typografische und/oder farbliche Variation des Subwortes wird ein Basiswort zu einer illustrativ modifizierten Skulptur modelliert.

Mit dem Pseudonym 1000& [sprich: tausendplus] verweisen die Künstler auf ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt über 1000 Meter Seehöhe, auf der Kärntner Saualpe. www.1000plus.org

Die Betätigungsfelder von Peter Daniell Porsche erstrecken sich auf Kunst und Kultur, Pädagogisches und Soziales, sowie Wirtschaftliches. Sein Lebensmittelpunkt sind die Menschen über viele Grenzen hinweg.